Erfolgreiche Eröffnung von MESANTIS Leonberg

Mit einem Vortrag zum Thema „Überweiserorientierte DVT-Erstellung für Praxis und Labor“ von Prof. Dr. Axel Bumann (Berlin) ist das dentalradiologische Institut MESANTIS Leonberg am 25.01.2012 offiziell eröffnet worden. Kieferorthopäde Dr. Günter Lang als leitender Arzt freute sich über 40 interessierte Zahnmediziner/innen, die der Einladung zum Vortrag folgten, kulinarisch verwöhnt im Hotel HIRSCH in Leonberg.

Als mittlerweile siebter Standort des derzeit größten deutschen Verbunds zahnärztlicher Röntgeninstitute auf Basis Digitaler Volumentechnologie (DVT) bietet MESANTIS Leonberg mit den Einzugsbereichen Sindelfingen, Böblingen, Calw und dem Südwesten Stuttgarts Patienten von Zahnärzten, Implantologen, Kieferchirurgen, Kieferorthopäden und HNO-Ärzten strahlungsarme 3D-Röntentechnik in höchster Qualität . Die überweisenden Ärzte können dabei kostenlos die typischen MESANTIS-Services wie Editierung der 3D-Daten (Image Reports), professionelle Befundberichte inklusive aller Nebenbefunde, Online-Terminvereinbarung und –formulare sowie den kostenlosen Datenzugang und Datentransfer über die MESANTIS Überweiser-Lounge und die DICOM-Lounge in Anspruch nehmen.

Patienten können ab sofort von ihren Ärzten zu MESANTIS Leonberg überwiesen werden.